Sonntag, 25. Februar 2018

(Werbung) "Besser essen nebenbei" - Buchrezension

"Besser essen nebenbei"


Wieder darf ich Euch mal wieder ein sehr interessantes Buch vorstellen. Ein Buch bei dem sich alles um die Ernährung dreht.


Allgemeine Infos:
Taschenbuch 224 Seiten
Verlag: Stiftung Warentest
Autoren:  Kathrin Burger und Astrid Bürscher
ISBN-13: 978-3868514759
Format: 16,9 x 17,5 cm
Preis: 16,90€
Bestellung: Stiftung Warentest


Als ich das Buch bei Blogg dein Buch entdeckt habe, hat mich das Cover erstmal abgeschreckt, für mich persönlich ist es nicht ansprechend - altbacken und irgendwie im Look der 70er. Doch als ich mir dann die Beschreibung durch gelesen habe, dachte ich könnte gut sein.


Was soll ich sagen, ich hatte das Glück das der Verlag sich für meinen Blog entschieden hat und ich Anfang Februar ein Exemplar im Briefkasten hatte.
Bin so happy - habe schon lange nicht mehr so viele Infos aus einem Buch gezogen wie aus diesem.


Wahnsinn was da an Informationen drin stecken von denen ich wirklich keine Ahnung hatte.
Hier geht es um den Umgang mit Lebensmittel, wie ernähre ich mich und was ist wichtig. Auch Warenkunde und welche Lebensmittel belastet sind und aus welchen Ländern man es meiden sollte.



Das Beste Essen ist nicht gesund wenn ich es nicht genieße - es in 5 Minuten runterschlinge. Ausgewogene Ernährung, mit Freunden in einer großen Runde gemütlich Essen....
Pommes sind viel gesünder als Salzkartoffeln, da hab ich dann alles was die Kartoffel an gesundem zu bieten hat rausgekocht.


Gefrorenes Gemüse ist reicher an Vitaminen als frisches Gemüse...
Das Buch ist sehr gut aufgebaut, Rezepte gibt es auch einige, wobei mich die jetzt nicht unbedingt vom Hocker hauen, aber sind schon auch leckere Sachen wie die Crespelle dabei.


Abschließend möchte ich noch sagen das es kein Buch ist um eine Diät zu machen sondern ein umfassender sehr guter Ernährungsberater. 


Also Leute, wer im Büchergeschäft steht und ein gutes Buch benötigt...
schaut rein!
Von mir bekommt dieses Buch 5 Sterne - aber keinen einzigsten fürs Cover😊






So nun dein dickes Dankeschön an den Verlag Stiftung Warentest und an die Plattform 
das sie mir die Möglichkeit gegeben haben das Buch zu lesen!

Euch allen ein wunderschönes und erholsamen Sonntag
Petra